Muntocup 2016

Unsere Turner starteten auch in diesem am Munotcup, welcher am 21.05.16 durchgeführt wurde. Dieser Anlass ist ein optimaler Einstieg in die Wettkampsaison.

Der grosse Vorteil: Jede Übung wird 2x geturnt und somit können gewisse Punkte bei der zweiten Übung verbessert werden.

Schaukelringe:

Unter der Leitung von Yves Schüpbach und Mathias Weber (Lustiger Scherz) Richtig: Yves Weber und Mathias Schüpbach nahm man bei schönem sonnigen Wetter die Schaukelringe am Galgen in Angriff.

Sowohl die erste, als auch die zweite Übung gelang gut. Es wurde auch nach mehrfacher Videoanalyse keine grossen Fehler festgestellt und auch das Feedback der Fans war gut.

Die erhaltenen Noten nahm man somit auch eher negativ entgegen.

Übung 1: 8.95

Übung 2: 9.02

Schlussendlich reichte es es für den 3ten Rang. Danke an die Leitung: Matse und Yves, wir sind auf dem richtigen Weg!

Sprung:

Unter der Leitung von Richard Epprecht zeigen unsere Springer von alt bis jung eine gute Leistung.

Leider schlichen sich während der ersten Übung ein paar Fehler ein und die Übung wurde gegen

Schluss etwas anders gezeigt als ursprünglich geübt. Diese Fehler wurden bei der zweiten Übung

behoben.

Note 1: 8.86

Note 2: 8.93

Leider reichte es nicht ganz auf eine 9.00. Ich denke diese liegt bei den kommenden Wettkämpfen

aber sicher drin! Gute Übung Richi!

 

Wir starten im 2016 noch an:

Der Schaffhauser Verbandsmeisterschaften im Vereinsturnern (SHMV) in Buchberg Rüdlingen

Datum: 04.06.16 in den Disziplinen: Sprung, Schaukelringe, PS80Senioren, PS80Aktive und an der Kant. PS im Schlussprogramm

Und am Rheintalerturnfest in Gams:

Datum: 18/19.06.16 in den Disziplinen: Sprung, Schaukelringe und PS80

Gruess Berti


zurück...