Qualiwettkampf in Gränichen (AG)

Zum ersten Mal starteten wir mit unseren Jüngsten am Sonntag, 26.09.2010 am Herbst-Cup in Gränichen (AG). Zugleich war dieser Cup auch gleich der Qualifikationswettkampf für die schweizerischen SATUS Verbandsmeisterschaften. Diese finden am 31.10.2010 in Oberentfelden statt.

An diesem Wettkampf mussten die Mädchen zusätzlich die Schaukelringe turnen. Bei den Turnern wurden die Kategorien K1 und K2 zusammengelegt. Es haben sich alle TeilnehmerInnen aus unserem Verein nochmals steigern können. So zum Beispiel Jasmin Schübach am Sprung mit 8.90 oder Selina Schüpbach am Reck mit 9.10! Andrin Epprecht turnte einen guten Wettkampf und platzierte sich mit nur 0.10 Pkt. Rückstand auf den 3. Platz, auf dem guten 5. Schlussrang. Zubler Gain klassierte sich auf dem 2. Platz, obwohl er einmal mehr am Boden nicht alles so turnte wie er sollte. Auch Silvan Epprecht zeigte schon bessere Bodenübungen. Da er aber die anderen Geräte sauber turnte und vor allem seine Reckübung mit 9.40 abschloss, konnte sich Silvan als Sieger feiern lassen. Fenia Hyla erreichte mit ihren guten Übungen eine Auszeichnung. Vor allem an den Schaukelringen turnte sie sehr gut und bekam vom Wertungsgericht 9.50! Den gesamten Wettkampf konstant turnte Sara Konstantinidis. Ihre Noten waren zwischen 9.30 und 9.50. So klassierte sie sich auf dem sehr guten 2. Rang mit 0.10 Pkt. Rückstand auf die 1. Platzierte und war somit auch die beste Satüslerin in ihrer Kategorie.

Diese Resultate lassen natürlich auf die bevorstehenden Verbandsmeisterschaften hoffen. Von der Geräteriege SATUS Schaffhausen haben sich folgende TurnerInnen für diese Verbndsmeisterschaften qualifiziert:
Andrin Epprecht, Selina Schüpbach, Gian Zubler, Silvan Epprecht, Fenia Hyla und Sarah Konstantinidis.

Ich gratuliere allen Wettkämpfern für ihre Leistungen und danke den Betreuern, Chauffeuren, WR und den Fans (Eltern)!

Mit Freundschaft
Richard Epprecht

zur Galerie...


zurück...